Veranstaltungen

EURORAI Workshop 5. bis 7. Mai 2015 im Hotel Mercure in Bregenz

Von 5. bis 7. Mai 2015 trafen sich knapp 100 ExpertInnen der öffentlichen Finanzkontrolle aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum EURORAI Workshop im Hotel Mercure in Bregenz. Die TeilnehmerInnen tauschten Erfahrungen über konkrete Prüfprojekte im Baubereich aus. Referate über Vertrags- und Vergabewesen, Bau- und Kostencontrolling sowie Projektmanagement im Hoch- Tief- und Wasserbau ermöglichten einen gezielten und praxisorientierten Wissenstransfer. Damit wurde die öffentliche Kontrolle in Bauprojekten über die Ländergrenzen hinweg weiter gestärkt. Die Finanzkontrolle des Kantons Zürich sowie die Landesrechnungshöfe Tirol und Vorarlberg organisierten diese Tagung.

Die EURORAI – die Europäische Organisation der Regionalen Externen Institutionen zur Kontrolle des öffentlichen Finanzwesens – ist eine Kooperation regionaler Einrichtungen der öffentlichen Finanzkontrolle in Europa. In regelmäßigen Veranstaltungen bietet sie die Möglichkeit zum fachspezifischen Erfahrungsaustausch. Ziel ist eine bessere Verwendung öffentlicher Mittel.

Weitere Infos zur EURORAI finden Sie unter: http://www.eurorai.org/eurorai/eurorai_ger.nsf/menu/eurorai_stellt_sich_vor